Die politische Polarisierung in Lettland und Europa steigt

Bei den Parlamentswahlen in Lettland wird die populistische Protestpartei KPVLV mit gut 14 Prozent der Stimmen aus dem Stand zweitstärkste Kraft. Der IWP-Index für politische Polarisierung steigt weiter an.