Geldpolitik, Ungleichheit und politische Instabilität

Treibt die Geldpoitik die Schere zwischen arm und reich auseinander und gefährdet so die politische Stabilität? Pablo Duarte und Gunther Schnabl untersuchen diese Frage in ihrem Beitrag in The World Economy.