Die EZB sollte sich nicht am populären Kampf gegen den Klimawandel beteiligen

Jerome Powell, Chef der US-Notenbank Fed, erklärte jüngst vor dem Kongress: „Klimawandel ist ein wichtiges Thema, aber nicht vornehmlich für die Fed. Das ist die Sache gewählter Amtsträger, nicht unsere.“ Auch nach Meinung von Michael Rasch gehört der Kampf gegen den Klimawandel in die Hände der Politik.