Europa kann Italien nicht retten

Der italienische Staat ist hoch verschuldet, und die Pandemie verschärft dieses Problem noch. Italien muss sich früher oder später an tiefgreifende Reformen wagen, trotz der Rettungspakete der EU, so Cristoph G. Schmutz in der NZZ.